deutsch  |  english

vicsystem >> run to victory irinas training system                                         VICSYSTEM 2.0
Benutzer
Passwort
Merken vergessen? 
Übertraining
:: Anmelden
 
:: Trainingsplan
:: Ergänzungstraining
:: Lauftechnik
:: Regeneration
 
:: Laufwoche Trainingslager
 
:: Ausrüstung
:: Leistungstests
:: Ernährung
:: Nahrungsergänzung
:: Doping
:: Beschwerden
:: Übertraining
:: Alternativtraining
 
:: FAQs
:: Newsletter
:: Impressum
 
:: Links
 


Was ist Übertraining?
Ein Übertraining kann entstehen, wenn ein Missverhältnis zwischen Training und Erholung vorhanden ist. Mehr Training muss nämlich nicht immer zu einer Leistungssteigerung führen. Zu intensive und umfangreiche Trainings können auch eine Stagnation oder einen Abfall der Leistungskurve zur Folge haben.

Diagnose
Übertraining macht sich primär immer durch unerklärlichen Leistungsabfall mit schneller Ermüdbarkeit und verzögerter Regeneration im Training bemerkbar. Es existiert aber keine einheitliche Lehrmeinung darüber, wie ein Übertraining diagnostiziert werden kann. Einzig die verminderte Leistungsfähigkeit ist immer als Symptom vorhanden.

Behandlung
Sollte man sich einem Übertraining befinden, sollte man ein bis zwei Wochen gar nicht trainieren. Danach kann man mit einem geregelten und eben nicht zu harten Training bei genügender Erholung einen neuen Aufbau starten.

Aktive Erholung
Meistens wird aber nicht zu viel trainiert, sondern die Erholung kommt zu kurz. Doch Erholung muss nicht zwangsläufig "nichts tun" heissen. Diverse Trainingsformen mit tiefer Intensität eignen sich sehr gut für eine aktive Erholung.

Ausgewogenes Training
VICSYSTEM plant Deine Trainingseinheiten so, dass Du immer genügend Grundlagenausdauer trainierst, dein Training auf einem gesunden Fundament aufbaust und Dich genügend aber natürlich auch nicht zuviel erholen kannst.

Pausentage
Für "Durchtrainierer" werden zudem über eine Ruhetageregel auch einzelne Tage ohne Training eingebaut. Solche machen übrigens auch Profisportler in regelmässigen Abständen.

Trainingsplan
Gerade weil es Dinge wie Übertraining gibt, solltest Du mit System (z.B. VICSYSTEM) trainieren. Erfolgreiches Training erfordert Belastung und Erholung zum richtigen Zeitpunkt. Nur so kann sich ein Sportler genau am Wettkampftag in Bestform befinden. Ein Training nach Plan berücksichtigt die Ziele des Sportlers und die Erkenntnisse der Trainingslehre gleichermassen.










Bist Du zu schwer?
© by VICSYSTEM® eine Dienstleistung der Athena AG